Landesmeisterschaft RSB

Yannick Schütz belegt in der Qualifikation Platz 1 mit 585 Ringen bei den Compound Herrn.

Danach im Finale setzte er sich in jedem Match durch und schoss damit um Gold.

Sven Schmitz aus Müllenborn war der Kontrahent der auch Gold erreichen wollte.

Yannick könnte sich nach einem anfänglichem Rückstand mit einem Punkt Vorsprung die Gold Medaille sichern.

Zu den Ergebnissen

Open Team Cup beim GW Holten

Der BSC Erftstadt war ebenfalls mit einer Compound-Mannschaft vertreten.

Gepostet von Dirk Schütz am Mittwoch, 2. Januar 2019